Alles NUR Theorien ?!

Wir kennen sie alle, diese Theorien,
wir nehmen sie so gerne in den Mund, argumentieren mit ihnen,
bauen unser Weltbild im wahrsten Sinne des Wortes mit ihnen zusammen –

  • Evolutions-Theorie
  • UrknallTheorie (Big Bang)
  • Relativitäts-Theorie
  • usw.

und ja, wir unterteilen anhand und mithilfe dieser
mitunter die Menschen um uns herum?,
doch …

in wie weit können wir diese (Theorien) eigentlich alle überprüfen?,

mit unserer eigenen, direkten Wahrnehmung, mit unserem Verstand
und der Logik, die uns hoffentlich noch inne wohnt,
einer Logik frei von
tja, frei von was? –
Und was mag jetzt dieser Artikel, dieser Film für einen Ansatz haben?

Bist du noch offen dafür, kannst du dein Schul- und Uni-Wissen beiseite nehmen,
wie auch andere Dogmen, Theorien und Konditionierungen?,
um dem hier Folgenden eine Chance zu geben?

Bist du noch dabei, bei mir
oder winkst du gerade ab?
Hmm, auf Basis des Wissens von … was immer noch mit dem Zusatz
„Theorie“ „ins Schaufenster stellen“.
Müßte es dann nicht eigentlich umgenannt werden,
wenn es doch unumstößliches Wissen ist?

Ich würde mich freuen, wenn du der Einladung hier folgen magst,
mit deiner ungeteilten und ungefärbten Aufmerksamkeit
und voller Wißbegierde …

Über das „Rädchen“: Einstellungen kannst du die Untertitel auf deutsch umstellen!

Themen/Inhalte des Videos:

  • Die Sache und das Beispiel mit dem „Grand Canyon“
    • 1980 – Die Sache mit „Mt. St. Helens“ – du kannst es selbst überprüfen?!!
  • Wie war das mit der Sintflut … – und welche Beweise sind sichtbar, für jedermann?
    • Eine einfache und verständliche „Reise“ in die „Geologie“
    • Die Kraft des Wassers
  • Interpretation von Beweisen – der Anfang von Paradigmen oder der Beginn des Universums
    • Der Ursprung des Lebens
  • Eine Quelle in Hebräisch
  • Welches Alter haben Steine?
  • Wie sind die unterschiedlichen Erdschichten entstanden?
  • Was sagen uns denn die Fossil-Funde?
  • … und was ist jetzt mit der Sintflut?
  • Veränderung, Anpassung und Evolution
  • Gewebe, Zellen und Proteine – und doch keine Dinosaurier-Eier!!
  • Zeit – das unverzichtbare Element der Evolution
  • Die Sache mit der Genetik
  • Dynamisches Programmieren – und der Virus hat keine Chance!
  • Mutualismus: Form der Lebensgemeinschaft zwischen Tieren oder zwischen Pflanzen mit gegenseitigem Nutzen
  • … und natürliche Selektion!??
  • Die Sache mit der Zeit … – Lichtjahre!
  • Der Big-Bang macht nur Probleme und hilft nicht wirklich weiter
  • Eva und Adam?

Das Pardigma bestimmt die Schlußfolgerung!

Was kann man ergo hier mitnehmen, als Impuls
– zur weiteren Wahrheitsfindung,
– zur Klärung und Vervollkommenung des eigenen Weltbildes,
welche man weiter untersucht, überprüft und mit einer einfachen Logik
„Marke: < Wenn, dann >“ oder anhand eines simplen „Flußmodells“
und für sich zu einem „haltbaren, vergleichbaren und doch tragenden Konzept“ aufbaut,
frei von Theorien.

Schreib´ einfach mal, wie weit dich dieser kleine Film angestossen hat, dich inspiriert hat
und auch, welche Überprüfungen du selbst angestellt hast … – mit welchem Ergebnis.
So freue ich mich über deine Worte,

wir lesen uns,
Raphael.

6 Kommentare zu „Alles NUR Theorien ?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s