Alte Pläne, die jetzt Frucht tragen

oder Papst Franziskus
und die Rolle des Papsttums verstehen.

< Mehr als nur eine kleine Trilogie >
oder die „Fortführung“ der letzten zwei(?) Beiträge.


Die aktuellen Geschehnisse in unseren Zeiten „einzusortieren“
fällt bei der Vielzahl der Ereignisse immer schwerer,
zumal sich zu dem viele Entwicklungen oder Zielsetzungen widersprechen.

Doch wo stehen wir denn jetzt?

Wenn dann noch der Papst und der Vatikan ins Spiel gebracht wird
und seine direkte, wie indirekte „Rolle“ angesprochen werden,
scheint man auf ein schmales Brett zu geraten.

Aber wissen wir wirklich um die Fähigkeiten des Papsttums?
… und wer alles in dessen Auftrag und Agenda unterwegs ist,
eben ganz gleich ob bewußt oder unterbewußt!?,
scheint nicht unbedingt klar oder gar unglaublich zu sein.

Das heutige Video/Gespräch bringt hier (noch) mehr Licht ins Dunkel,
weitere Informationen, Strategien und aktuelle Umsetzungen,
die auf den ersten Blick nicht zusammen passen mögen
oder wo man nicht wirklich auf eben diese Gedanken und Verbindungen kommt.

Wie immer findet ihr unter dem Video eine Inhaltsangabe und Aufstellung
zu Inhalten und Themen. Testweise setzte ich heute mal einen „Time-Code“
betreff der einzelnen Punkte, so daß ihr direkt zu den Teilen des Videos gehen könnt,
die euch am meisten oder prinzipiell liegen.

Original vom 15. Juli 2021 –
Dank für die Übersetzung an Amazing Discoveries (DE)

Themen und Aspekte des Vortrags:

  • Eingang/Begrüßung/Gebet (0:00- 2:00)
  • Grundlagen aus der Vergangenheit – „Timeline“ der Agenda
    • UNCED – Die Agenda 21 – „Die elektronische Gesellschaft“
      Der Weg zurück in die Feudalherrschaft und -Zeit
      End Poverty 2015(2:01 -7:23)
    • Die Gaia-Hypothese & Pantheismus (7:24 -8:15)
    • Definition: Faschismus (8:15 -8:59)
  • Welt & Werte auf den Kopf gestellt
    Laudato Si – Der Wert von Krisen … – und das Anbieten von Lösungen (Synthese) (9:00 -12:21)
  • Wem gehören die Konzerne? – … die Ritter von Malta?? (12:22 – 14:38 )
  • „John & Paul“ … und was hier dahinter steckt?! – … auf den Kopf gestellt (14:39 -16:54)
  • Agenda 21 – die Verwaltung/Regulierung des kompletten Lebens (16:55 – 21:35)
    • Konzerne und Mega-Cooperationen kontrollieren Land, Produktion und Arbeitswelt
    • Bio-Deversität
    • Die Erd-Charta Initiative und die „neuen 10 Gebote“
  • „Licht und Finsternis“ oder doch anders herum und auf den Kopf gestellt?(21:36 – 26:47)
    -> Jesus Christus, die Quelle der Finsternis? … – und die prinzipiellen „Ableitungen“
    -> die Komponenten der neuen Weltordnung, u. a. : Naturrecht
  • Das „Humanistische Manifest“ (religiöser Humanismus nach …?) (26:47 – 29:00)
    -> „Sei dein eigener Erlöser und Erretter!“ein alter katholischer „Lehrsatz“?!
  • Grüne Gesetze und deren Folgen- staatl. Restriktionen und Steuer.ungen (29:01 -30:32 )
  • Unterstützer & Front-Organisation, welche die Agenda vorantreiben, gesteuert durch …? (26:47 – 31:03)
  • Aktuelle Beispiel, Zitate aus den (deren) Medien (31:03 – 34:50 )
    • Wirkungen der Lockdowns im Sinne des „Climate Change“ oder
      „Wenn wegen des Virus alles dicht gemacht werden kann, dann … kann auch so das Klima geschützt werden“ -> genialer Mitschnitt von FOX News bei (32:21) Must see!!
  • Witz: „Atem-Lockdown(34:50 – 35:48)
  • Aufruf/Botschaft von Papst Franziskus (2015!) (35:49 – 38:05)
    • Kirche und Staaten/Nationen Hand in Hand – Zerstörung als Teil der Agenda:
      geplante Inkompetenz
  • Papst Franziskus als Führer der Gaia-Bewegung – „Laudato Si“ als „Road-Book“ (38:06 – 40:05)
  • Common Good – das „Gemeinwohl“ – ein essentieller Baustein der neuen Welt … (40:06 – 43:29)
    • neue gesetzliche Autoritäten vom Papst gefordert
    • Das Verschwinden afrikanischer Staatsmänner (die gegen die Agenda waren)
    • weltweite Umsetzung
    • Hat der Sonntag eine bestimmte Bedeutung? – hier und da!
    • Wer ist sonst noch an Bord?
  • Die evangelische und protestanische Welt macht auch mit!? (43:29 – 46:37)
  • Das WEF und sein Part, seine Partner – wie G7, COP26
    und freiwilliger, vorauseilender Gehorsam (46:38 – 49:43)
  • Was ist COP26 und wann startet die Konferenz/der Gipfel (49:44 -51:13)
  • „Schlußwort von J. Kerry!(51:14 – )

Gerne darf die Kommentar-Funktion, wie das Kontakt-Formular benutzt werden.
Seid herzlich eingeladen für euer Feed-Back, für Anmerkungen Fragen oder Sonstiges.

Bleiben wir auf dem Weg,
der Wahrheit auf der Spur
und vor allem am Leben,

Raphael.

7 Kommentare zu „Alte Pläne, die jetzt Frucht tragen

  1. Wenn man alle einem bekannten Fakten zusammen setzt, dann sind wir am A…

    Das Tor zur Hölle steht weit auf und die Menschen, von der Wärme und dem Licht angezogen wie die Motten, marschieren offenes Auge in ihr Verderben.

    Das ist die Realität unserer Zeit. Wenn wir das nicht endlich anerkennen, werden wir alle in einer Hölle landen, die so dermaßen abartig, dass man, sollten dieses genug Menschen überleben, wohl in Zukunft über das Unaussprechbare reden wird.

    Und wieder wird keiner etwas daraus lernen. Weil man nicht darüber spechen wird. Ein Genozidversuch erprobt an fast der ganzen Menschheit.

    Mir war noch nie so klar wie heute, dass das Armageddon als Antwort auf die Fehlinterpretation bezüglich des Freien Willens in die Welt fand.

    Es war nie Gott der es erschaffen wollte, er wusste wer es in die Welt bringen würde. Satan. Nein, nicht der. Der Satan in den kranken Köpfen der Menschheit.

    Diese sich als das Abbild Gottes sahen und damit die Hölle schufen. Die Satanische Umkehrung ist nichts weiter, als der Versuch Gott zu übertrumpfen. Nun am Ende dieses Versuchs wird sich zeigen, ob Gott noch Interesse an uns hat. Zumindest an ein paar wenigen.

    Verdient wird es keiner haben, aber da Gott aus der Wahren Schöpfung heraus handelt und er in uns allen lebt und damit wir alla eins sind, besteht die Hoffnung, dass nicht alles auf Null gestellt wird.

    Gefällt 1 Person

    1. Erlaube, daß ich „das Pferd von hinten aufzäume“,
      um Hoffnung zu geben, bzw. weiterzureichen.

      In der „Kürze“ beschränke ich mich da auf das letzte Buch in der Bibel – „die Offenbarung“

      Wer hier aufmerksam und offen liest, findet die Antworten auf die Frage, wie es denn weiter geht oder was Gott für die Wesen ausersehen hat, die er geschaffen hat
      – und die er alle liebt.

      Und da er „Gentlemen“ ist, akzeptiert er auch unsere Entscheidung … – nämlich,
      welches Prinzip wir wählen.
      Bedenken wir jedoch die Konsequenz unserer Entscheidung, unseres Tuns,
      was eigentlich ganz einfach ist,
      wenn man sich vor Augen führt, was das Prinzip des Lebens ist …

      Hast du die „Offenbarung“ schon gelesen, Aris?
      Wenn nicht findest du auf den Seiten hier eine Video/Audio-Datei,
      wie auch etwas längere Seminare, die m.M.n. äußerst objektiv wie logisch daher kommen.
      So du magst, sei eingaladen …
      auch folgend Worte darüber zu „verlieren“.

      Entspannte Grüße,
      Raphael.

      Link Offenbarung: https://www.youtube.com/watch?v=X9qwc0wd1_8&t=122s
      Link Seminar: https://www.youtube.com/watch?v=O0kG2-7VeDU&list=PLm3GPzpdyvPy_DM7U4DZVp8uoHMSorvfp

      nur so, der Einfachheithalber.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s