One World – One Health

Vorab möchte ich mich für das stiefmütterliche „Befüllen“
des Blogs in den letzten Tagen nach meinem Kurz-Urlaub entschuldigen.
Gerade jetzt in diesen Zeiten, wo etliche Veränderungen
durch das „globale Dorf“ getrieben und manifestiert werden,
sollte eigentlich mehr „Aktivität“ hier sein.

Darum werde ich mal so einiges aufarbeiten und ein wenig ältere Infos einstellen,
um dann, bis Ende der kommenden Woche, wieder relativ frische und aktuelle Beiträge an den Start zu bringen.

Das folgende Video weist, obwohl schon ein paar Wochen alt,
auf eine mehr als interessante „Veranstaltung“ hin,
die am kommenden Montag, den 4.10., stattfindet.
Bei der hohen Dichte der Ereignisse und „Happenings“ kann man
dieses „Come-Together“ fast übersehen.
Treffen sich doch an diesem Tag die Vertreter diverser Weltreligionen
samt etlichen Wissenschaftlern in der Vatikanstadt,
um gemeinsam eine „Erklärung“ (oder doch Weisung!)
den Regierungschefs der Welt an die Hand zu geben,
für den ebenfalls kommenden COP 26-Gipfel,
der Klima-Konferenz der UNO, in Schottland im November des Jahres.

Darüber hinaus gibt es hier noch weitere interessante Punkte und „Hinweise“
betreff der aktuellen Geschehnisse und „Verschiebungen“. ..
… und wenn dir der zwischenzeitliche, religiöse „Duktus“ nicht ganz so zusagen mag,
höre einfach darüber hinweg, denn der Gehalt der Infos wird dadurch nicht weniger schwer.

Also hier mal das kleine, äußerst informative Video von JHR:

Wieder mal besten Dank an JHR

Themen und Aspekte des Videos:
incl. „manuellem“ Timecode

  • „Alle Wege führen nach Rom“ – G20-Treffen der Gesundheitsminister Anfang September (0:00 – 1:20)
    • One-Health – „ein ganzheitliches Konzept für die Welt
      • Krisenmanagement – oder die Krise als Chance …- für wen?
      • Corona & Klimawandel & Umweltzerstörung (1:20 – 3:03)
    • Der Weg in einem zukünftigen Gesundheitsnotfall (!?!)
      • Impfstoffe und – Produktion für alle – der Pakt von Rom 2021
      • Impfziele und die „Quote“ der Durch-Impfung weltweit (3:04 – 6:02)
  • „Arbeitstreffen“ der Religionsführer und „führender“ Wissenschaftler
    in Rom am 4. Oktober 21
    -> „gemeinsame Erklärung“ als Weisung für ???
    • Was ist die Basis? – „Laudato Si“ (6:02 – 9:12)
  • Corona ist nur ein „Kindergeburtstag“ – Hirtenbrief zur „Klima-Katastrophe“
    Ausblick auf COP 24 … und schon wieder „Laudato Si“ – aktiv umgesetzt 2015
    • Parallele Entwicklungen/Ansätze/Umsetzungen zur Gesellschafts-Umgestaltung … über Gesundheit & Umwelt (9:13 – 11:32)
  • Hinein in Stufe 2 – Klimawandel und seine tollen Möglichkeiten
    • Mediziner als „Klima-Aktivisten“ – eine neue „Union“?
    • Wer präsentiert uns die Lösung für all die gefährlichen und weltumspannenden Krisen? … es wird irgendwie … langweilig? Die Antworten kann man natürlich (!) nachlesen in: yepp, „Laudato Si“
    • Jetzt wird es „biblisch“ – ein gerne gebrauchter Begriff heutzutage … – von wem jedoch???
    • … weitere Beispiele für diese Koalition oder sollte man besser Pakt schreiben …
      und die Vereinigung, der Schulterschluß von Staat und Kirche (11:28 -Ende)

Das mal wieder als „Futter“, zum Abgleichen und Recherchieren,
zum Hinterfragen und Diskutieren
… und wenn du Worte hast, ganz gleich welche, sei eingeladen,
die Kommentar-Funktion zu nutzen.

Bis später und alles Liebe,
Raphael.

2 Kommentare zu „One World – One Health

  1. „Zurück in die Zukunft“* – ja das ist der Plan,
    lieber Aristoanis,

    Und der Wunsch nach diesem „Raumschiff“,
    den haben und hatten schon etliche Menschen,
    doch leider scheint das etwas unrealistisch, wenn es auch wünschenswert wäre.

    „… und da waren sie wieder, meine drei Probleme …!“*

    Doch was tun, für uns, in diesem „Hier und Jetzt“?
    Wie können wir uns auf dem Weg machen, in Richtung Heilung?
    Und was kann einjeder dazu beitragen?

    Mag es ein guter Anfang sein, so ein paar Dinge,
    bei mir, bei dir und bei uns allen „zu entsorgen“?

    Es ist dabei auch nicht so verkehrt, die „Welt“ und „ihr Treiben“ im Auge zu behalten (;-)

    Danke für deine Worte hier und das Mitlesen,
    Raphael.

    * immer diese Film-Titel und -Zitate???!

    Gefällt mir

  2. Das Mittelalter ruft die Moderne ins Mittelalter. Wenn ich schon höre das „alle“ Religionen und die Wissenschaft, dann hat die letzte Stunde geschlagen. Wenn die alle die Welt heilen wollen, dann sollen sie alle in ein Raumschiff sitzen und ins Weltall verschwinden. Sofort ist alles geheilt, was diese Herrschaft angeblich heilen möchten.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s